Treffpunkt KulturManagement
Beitragsformat

Treffpunkt KulturManagement: über Kunst, Kultur und transmediale Welten

4 Kommentare

Mit kaum einem Thema habe ich mich in der letzten Zeit mehr beschäftigt als mit Transmedia Storytelling. Dachte ich anfangs, dass es „nur“ darum geht, eine Geschichte mit Hilfe verschiedener Medien zu erzählen, so habe ich in den letzten Monaten gelernt, dass wesentlich mehr hinter diesem Begriff steckt als die Idee, eine Geschichte multimedial zu erzählen (siehe dazu mein Blogpost Transmedia Storytelling – Die Kunst des digitalen Erzählens), deshalb spreche ich auch lieber von transmedialen Welten.

Viele von Ihnen werden jetzt den Kopf schütteln und einwerfen, dass die transmediale Entwicklung von Geschichten eher was für die kommerziellen Kunstsparten sei und nichts für Theater, Museen oder Orchester. Natürlich gibt es aufwendig gestaltete Projekte, aber es gibt auf der anderen Seite auch kleine, feine Projekte. Tauchen Sie auf Inanimate Alice ein in die Welt eines zehnjährigen Mädchens oder lesen Sie, was es mit dem Projekt „The Bigger Idea“ auf sich hat, einer transmedialen Story, die auf Twitter, Facebook und YouTube spielt. Auf der stART11 werden wir Ihnen ein Projekt vorstellen, das nicht nur in den digitalen Medien spielt, sondern bis in den Bereich des Musiktheaters hineinreicht.

Einer derer, die in den letzten Monaten dafür gesorgt haben, dass man auf Transmedia Stoytelling aufmerksam wird, ist Frank Tentler, mit dem ich die diesjährige stARTconference organisiere. Er wird am kommenden Mittwoch, den 21. September von 9 bis 10 Uhr beim mittlerweile 16. Treffpunkt KulturManagement dabei sein und für den fachlichen Input zum Thema „Kunst, Kultur und transmediale Welten“ sorgen. Frank Tentler, der sich in den letzten Monaten auf transmediale Projekte spezialisiert hat, wird einerseits von seinen Vorhaben erzählen, andererseits aber auch erklären, worauf man bei der Entwicklung und Durchführung transmedialer Projekte achten sollte. Wenn Sie das Thema interessiert, sind Sie wie bei jedem Treffpunkt KulturManagement herzlich eingeladen.

Der Treffpunkt KulturManagement ist ein gemeinsames Onlineformat von Projektkompetenz.eu, Kulturmanagement Network und der stARTconference. Die Teilnahme ist kostenlos, die Installation einer Software nicht notwendig. Es ist zwar kein Nachteil, wenn Sie über eine Webcam und ein Headset verfügen, aber da die Adobe Connect-Plattform, die wir für diese Veranstaltung nutzen, über einen gut funktionierenden Chat verfügt, reicht es, am Mittwoch einfach diesen Link anzuklicken und dabei zu sein.

Wenn Sie sich über die bisherigen Veranstaltungen informieren wollen, können Sie das in unserem Treffpunkt KulturManagement-Wiki tun, dort finden Sie die Aufzeichnungen der bisherigen Online-Veranstaltungen. Der Treffpunkt KulturManagement ist darüber hinaus auch auf Facebook vertreten und wenn Sie schon vorab wissen wollen, wer alles dabei sein wird, dann können Sie im bereits angelegten Event nachsehen und sich auch gleich selbst dort registrieren.

Hier noch einmal die wichtigsten Infos:

Treffpunkt KulturManagement
Termin: 21.09.2011 von 9:00 bis 10:00
Thema: Kunst, Kultur und transmediale Welten
Impulsvortrag: Frank Tentler

Zugang: http://proj.emea.acrobat.com/treffpunktkulturmanagement

4 Comments Join the Conversation

Leave a Reply

Required fields are marked *.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s