Beitragsformat

Den Hype rund um das iPhone nutzen

Schreibe einen Kommentar

Dass das neue iPhone derzeit ein Thema ist, haben mittlerweile alle mitbekommen. Man kann zu dem Gerät stehen wie man möchte, aber die Marketingstrategie ist für Apple voll aufgegangen. Für welches andere Gerät stellen sich die zukünftigen NutzerInnen sonst noch um Mitternacht vor eine Ladentür, um das begehrte Produkt auch wirklich zu erwerben.

Wenn man schon selbst einen ähnlichen Hype nicht selbst erzeugen kann, so gibt es doch die Möglichkeit, sich diesen Hype zunutze zu machen. David Hooper vom Blog „Music Marketing [dot]“ hat ein schönes Beispiel entdeckt, wie man auf der iPhone-Welle mitschwimmen kann:

Leave a Reply

Required fields are marked *.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s